#Angegrillt

Standard

Jetzt muss der Sommer richtig kommen, denn wir haben ihn – viel zu spät – richtig begrüßt: mit einem Angrilltermin mit lieben Kollegen auf unserer Terrasse.

Da waren sie leider schon wieder weg die Kollegen

Da waren sie leider schon wieder weg die Kollegen

Eigentlich war Grillen nie „meins“, irgendwie dauerte mir das ganze Gedöns mit der Holzkohle und dem Glühen der Kohlen etc. immer viel zu lange. Meine Frau meinte auch immer, dass ich kein Talent dazu hätte und das Fleisch, was ich auf dem Kohlegrill zubereitete, nicht optimal war.

Deshalb hatten wir irgendwann nur noch einen Elektrogrill. Als der aber neulich nach Inbetriebnahme nur noch Kurzschlüsse im Haus verursachte und ein Grilltermin mit Kollegen schon anberaumt war, blieb uns nichts anderes übrig, als einen neuen „richtigen“ Grill zu besorgen.

Im Angebot bei real ein Grill für 30 Euro, Edelstahl, relativ gut und schnell zusammengebaut, nur etwas wackelig, was sich aber ja noch am Fuß ändern läßt.

Der neue Grill

Der neue Grill

Zum Glück hatten wir einen netten und kundigen Grillmeister unter den Gästen. Wobei ich mich aber auch schon in die Materie eingearbeitet hatte mit dieser lustigen Beschreibung. Und jetzt bin ich richtig scharf aufs Grillen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s